Geschichte


Mel, der Gründer von Salsa Style, war schon immer ein begeisterter Tänzer, doch zu Anfang überwiegend im Bereich Hip Hop und Streetdance.

Eher zufällig wurde der noch unerfahrene Tänzer im Segment Paartanz von einer Bekannten auf eine Salsa Party eingeladen, in der das Tanzen zu zweit im Mittelpunkt stand. Sehr neugierig und erwartungsvoll machte sich der Neuling im Salsa auf den Weg dahin, um sich das Ganze mal genauer anzuschauen. Am Ende des Abends war es weitaus mehr als nur Zuschauen. Mel beschreibt: „Zwischen mir und Salsa war es wie die Liebe auf den ersten Blick.“

Es hat keine Woche gedauert und er meldete sich in einem Salsakurs in Bielefeld bei Caribicman Ken Woodley an. Nach einer beachtlichen Entwicklung im Bereich Salsa, Merengue und Bachata, wusste er ganz genau, dass es nicht nur beim Tanzen bleiben wird.

Mit ganz viel Freude, Leidenschaft und Willen startete Mel am 24.4.2009 einen Salsakurs mit Alexandra in Lage Lippe, gleichzeitig auch Geburtsort und -datum der heutigen Salsa Schule. 2011 musste aus privaten Gründen eine Pause eingelegt werden, die dann auch fast das ganze Jahr 2011 in Anspruch nahm. Dieser Zeitraum ist in Wirklichkeit nicht komplett als Pause genutzt worden. In dieser langen Zeit liefen die Planungen für die Fortsetzung der Tanzschule.

Die Zeit war von Schulungen und Weiterbildungen zum Einen, aber auch durch die Realsierung von eigenen Workshops, Shows und weiteren Salsa Projekten geprägt, unter anderem in den Kreisen Lippe, Gütersloh, Rheda- Wiedenbrück, Höxter und Paderborn.

Anfang 2012 schloss sich Mel einer Salsaschule aus Gütersloh (Santananeta) an und begannen am 14.2.2012 ihren ersten Salsa Kurs in Detmold, der auch heute aufgrund von hohen Besucherzahlen nicht mehr wegzudenken ist.

Im Oktober 2012 formierte sich die Leitung des Salsa Kurses in Detmold neu und gleichzeitig fand auch die Gründung der Tanzgemeinschaft Salsa Style statt. Schon nach kürzester Zeit freuten sich Antje und Mel auf die Erweiterung ihres Teams. Eddy und Ina, ebenfalls begeisterte Tänzer und Künstler in den Bereichen Mediendesign und Fotografie, bereicherten das Team.

Seit Juni 2012 bekam Salsa Style weitere Unterstützung. Lena und Cubi – mitreißende Tänzer und langjährige Helfer von Antje und Mel – schlossen sich der Tanzgemeinschaft Salsa Style an. 

Salsa Style wäre nicht zu der Salsaschule geworden ohne die Hilfe der folgenden Personen: Antje, Eddy, Ina, Lena, Swetlana, Irina, Anso, Anna und Krissi. Danke an alle, die ehrenamtlich geholfen haben.

Das Salsa Style Team möchte mit Salsa viele Menschen erreichen und mit dem Tanzen auch für wohltätige Zwecke agieren!